?>

Wandern im Schwarzwald

Wer für Tageswanderungen oder einen Wanderurlaub eine fast perfekte Naturidylle sucht, wird sie im Schwarzwald finden. Fernab von Hektik und Stress des Alltags ist das Mittelgebirge eine der schönsten Landschaften, die zum Wandern einlädt.

Der Schwarzwald mit seinen Berggipfeln, Wäldern, Wasserfällen und Schluchten ist eines der beliebtesten Ziele für Wanderfreunde, die sich in einer wunderschönen Natur erholen wollen.  

Wanderfreunde, die ein Ferienhaus im Schwarzwald gemietet haben und nun den Schwarzwald erkunden und genießen möchten, finden eine Natur vor, die reich an Höhepunkten ist. Der gesamte Schwarzwald ist durchzogen mit gut ausgeschilderten Wanderwegen unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade, die insgesamt 24.000 Kilometer lang sind. Bei einem solchen Angebot findet sich für ein einzigartiges Naturerlebnis immer die passende Wanderroute.      

Deutschlands schönstes Wanderrevier 

Für jeden Anspruch gibt es im Schwarzwald abwechslungsreiche Genießerpfade und Fernwanderwege, die durch eine herrliche Natur führen und für bleibende Eindrücke sorgen. Sie eignen sich besonders gut, um den Schwarzwald hautnah zu erleben und sich dabei zu erholen. Für Wanderer ist der Schwarzwald zu jeder Jahreszeit ein Erlebnis. Das gilt auch für die Wintermonate, in denen man zu Fuß, auf Schneeschuhen oder Langlaufskiern eine einzigartige Natur genießen kann.  

Der Schwarzwald, der sich von Norden nach Süden über eine Länge von 160 Kilometern erstreckt und von Westen nach Osten 60 Kilometer breit ist, ist  landschaftlich äußerst abwechslungsreich und lockt zu jeder Jahreszeit mit herrlichen Fern- und Rundwanderwegen in Deutschlands schönstem Wanderrevier. Das Mittelgebirge ist geprägt von Tannen- und Mischwäldern, Tälern und Schluchten. Feldberg, Belchen, Kandel, Schauinsland, Hornisgrinde, Schliffkopf und andere Berge und Erhebungen sind Bestandteil und Zielpunkte vieler Wanderungen.      

Fernwanderwege 

Die bekanntesten Fernwanderwege sind West-, Mittel- und Ostweg. Hier kann man während des gesamten Urlaubs den Schwarzwald erwandern, wenn man sich fit genug fühlt. Oder man beschränkt sich auf eine oder mehrere Etappen, um in einer wunderschönen Landschaft aktiv zu sein und sich zu entspannen. Neben den bekanntesten und längsten Fernwanderwegen gibt es im Schwarzwald noch 20 weitere Fernwanderwege, die in unterschiedlich vielen Tages-Etappen erwandert werden können. Alle Wanderwege sind natürlich ausgeschildert, so dass man immer bestens über Standort und Streckenführung informiert ist.  

Gemeinsam ist allen Fernwanderwegen, dass sie auf abwechslungsreichen Strecken den herrlichen Schwarzwald durchqueren und so einen besonderen  Eindruck vermitteln von der Landschaft und Kultur einer der beliebtesten Ferienregionen. Viele Wanderrouten sind übrigens als Premium- oder Qualitätswanderwege zertifiziert. Dem Wanderer gibt das die Sicherheit, dass er sich auf die Qualität der Wege verlassen kann, denn diese werden regelmäßig und streng kontrolliert.      

Genießerpfade 

Neben den anspruchsvollen Fernwanderwegen durchziehen mittlerweile 51 Genießerpfade den Schwarzwald. Jeder Genießerpfad greift ein ganz gestimmtes Genussthema der jeweiligen Gegend auf. Bei diesen Genussthemen stehen neben der einzigartigen Natur die Kultur, Schwarzwälder Speisen, Weine, Brände usw. auf dem Programm.

Alle Genießerpfade sind 6 bis 18 Kilometer lange Premiumwege. Sie sind generell als Halbtages- oder Tagestouren konzipiert, so dass sie sich vor allem für neue Wanderfreunde eignen.  

Alle Genießerpfade sind grundsätzlich als Premiumwanderwege zertifiziert. Premium bedeutet, das die Strecken abwechslungsreich und naturnah sind, also ein Wandererlebnis abseits von Straßen und Ortschaften garantieren. Damit dies eingehalten wird, stehen sie und ständiger Kontrolle und Prüfung.

Jeder Genießerpfad trägt übrigens das Wander-Siegel des Deutschen Wanderinstituts.      

Video: Hochschwarzwald 3 Schluchten Pfad / Wanderung

Wandern ist ein sanfter Ausdauersport 

Wandern im Schwarzwald ist ein gutes Mittel, um Stress abzubauen und zugleich etwas für die Gesundheit zu tun. Denn regelmäßige Bewegung in der Natur ist gut für die Seele, kräftigt den Körper und stärkt durch viel frische Luft und Sonnenlicht das Immunsystem. Besonders das „Waldbaden“ ist gut für die Immunabwehr. Bei regelmäßigen Wanderungen gehen das Naturerlebnis, Erholung, Entspannung und Fitness eine bemerkenswerte Verbindung ein. Was liegt da näher, als durch den Schwarzwald zu wandern?  

Frische Luft und Bewegung sind gut für die Gesundheit. Der Schwarzwald mit seinen Bergen, Wäldern und Tälern ist geradezu ideal zum Runterkommen und um Energie zu tanken. Hier bekommt man beim Wandern den Kopf frei und kann sich leicht dem Alltagsstress entziehen.  

Wer häufig wandert, kann auch auf eine angenehme Art und Weise sein Gewicht reduzieren. Je nachdem, in welcher Landschaft und bei welchen Temperaturen man unterwegs ist, kann der Kalorienverbrauch schwanken. Am höchsten ist dieser bei Kälte und/oder im Gebirge. Ebenso steigt der Kalorienverbrauch durch das Mitführen eines Rucksacks usw.  

Bei einer Wanderung kann man in der Stunde zwischen 300 und 500 Kilokalorien verbrauchen. Auch bei einer gemächlichen Wanderung arbeitet der Körper auf Hochtouren und baut dabei Körperfett ab. Eine Tour mit mehreren Tagesetappen zwischen jeweils zehn bis zwanzig Kilometern kann dementsprechend zu einer bemerkenswerten Gewichtsabnahme führen.      

Beim Wandern die Natur genießen

Wanderfreunde sollten sich anfangs jedoch nicht übernehmen, denn es geht nicht darum, Rekorde aufzustellen. Besser ist es, sich Touren vorzunehmen, denen man auch gewachsen ist. Das hat zudem den Vorteil, in aller Ruhe die Natur genießen zu können. Urlauber, die zum ersten Mal im Schwarzwald wandern wollen, sollten sich nicht gleich auf die längsten und schwierigsten Strecken begeben. Ein guter Einstieg sind sicher die Genießerpfade. Sobald man sich an die Anstrengungen gewöhnt hat, kann man sich an längere und mehrtägige Wanderungen heranwagen.

Folgendes könnte Sie auch interessieren:

Ferienhaus Schwarzwald

Ferienhaus Schwarzwald

Ferienhäuser an den beliebtesten Orten im Schwarzwald. Z. B. am Titisee, dem Schluchsee oder dem Naturpark Schwarzwald Mitte-Nord. Wir bieten Ihnen ein exklusives Angebot an Ferienhäusern und Ferienwohnungen im ganzen Schwarzwald an.

Ausgewählte Unterkünfte im Schwarzwald

Ferienhausurlaub im Schwarzwaldhaus

Ferienhaus mit Hund

Ferienhaus mit Sauna

Ferienhaus mit Waschmaschine

Ferienhäuser mit besonderen Merkmalen

Urlaubsplaner

Schwarzwald-Magazin

Schwarzwald-Shop